Rückblick 5. Indoor OL in Altendorf: Samstag, 21.1.2012

Der 5. Indoor OL in der MZH Altendorf ist am Samstag, 21.1.12, mit rund 100 begeisterten Teilnehmern und vielen weiteren Helfern und Zuschauern erfolgreich durchgeführt worden!

Diesmal gab es 3 Labyrinthe, die hauptsächlich mit Stühlen gebaut waren. Durch jedes Labyrinth führten 2 verschiedene OL-Bahnen mit je 5 Posten. Jeder Läufer absolvierte 6 OLs.
Am Anfang gab es noch ein paar Fragen über den Ablauf:
- Sind Start und Ziel immer am gleichen Ort? Ja :-)
- Wie weiss ich, in welches Labyrinth ich muss, wo die Posten sind, in welcher Reihenfolge ich sie anlaufen muss, welche Kontrollnummern die Posten haben? Das ist alles auf der Karte :-)
- Was mache ich, wenn ich meinen Lauf nicht gut gemacht habe? Freue dich auf den nächsten Lauf, versuche es dann besser zu machen :-)
- Habe ich ein Streichresultat? Ja, eines :-)
- Wo darf ich durch? Nicht über die Stühle klettern, nicht unten durch kriechen. Wir haben nicht einen gesehen, der das falsch gemacht hätte :-)
- Darf ich auch Routen aussen am Labyrinth durch wählen? Ja :-)

Am Schluss waren alle voll Freude über das Geleistete :-)

Besten Dank den vielen Helfern - speziell der Mädchenriege mit Patrizia als Chefin und Conny am Computer, und Chris Hirt für die feine Cremeschnitte!! :-)

Noch ein paar Zahlen: Rund 600 Stühle schön aufgestellt, 600 Läufe gemacht und ausgewertet, 3'000 Posten angelaufen, bei 5 Bahnen der gleiche schnellste Läufer, Preise für alle, ...

Von unseren Galgenern waren dabei (34): Pedro, Raphi, Hermann, Sepp Fl, René, Zilti, Yolanda, Dani, Katja, Matthias, Nico, Beat, Andrea, Fabian, Claudia, Tobias M, Lukas, Käthi, Ismael, Salome, Bea, Marco B, Fabio, Karin, Sandro, Pascal, Dominique, Claudio, Marco P, Jonas Z, Silvan, Lea, Corinne, cs

-----

Vorschau 5. Indoor OL in Altendorf: Samstag, 21.1.2012

Vormerken, eintragen, und dabei sein!

Organisator: Mädchenriege Altendorf, Patrizia Schmid
Ort: Mehrzweckhalle Altendorf
Datum: Samstag, 21.1.2012, 13:30 Uhr
Startgeld: Fr.5.- (für Inhaber von OlympicCard oder TalentCard, Mädchenriege oder OLG Galgenen gratis)
Mitnehmen: Hallenschuhe

Anmeldung: 13:30 Uhr. Voranmeldung erwünscht (mit Name/Vorname/Jg./SI-Nr., an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) Teilnahmebegrenzung: 150. ;) - es hat schon 61 Anmeldungen...
Laufgelände: 3-Fach-Turnhalle mit verschiedenen Turngeräten.
Wettkampfform: Alle Teilnehmer absolvieren 6 kleine separate normale Einzel-OL-Bahnen. Von jeder Bahn wird eine Rangliste erstellt. Der erzielte Rang zählt mit den Rangpunkten. Die 5 besten Läufe zählen. Der schlechteste Lauf ist also ein Streichresultat. Sieger ist, wer am Schluss am wenigsten Rangpunkte hat. Alle starten also 6 Mal, gemäss Startliste. Die OLG Galgenen ist zuständig für die OL-Technik (Karte, Bahnlegung, Auswertung).
Startliste mit den 6 Startzeiten nur am Lauftag!
Festwirtschaft!
Ende ca. 17:30 Uhr

Helfer:
ab 9:00 cs, Hermann, Silvan, Zilti, Dani, Katja, René, Sepp Fl, Pedro
ab 13:00 Karin, Claudia, Bea B, Käthi, Andrea K, Corinne, Sepp Fl, ...

-----

Der 4. Indoor OL in der MZH Altendorf ist am Samstag, 12.2.11, mit 116 begeisterten Teilnehmern erfolgreich durchgeführt worden!

Alle 116 Läufer haben 4 Bahnen à 14 Posten gemacht, und alle waren am Schluss voll Freude über das Geleistete :-)

Besten Dank den vielen Helfern - speziell Rendel von der Mädchenriege, Raphi und René am Computer! :-)

Von unseren Galgenern waren dabei (33): Pedro, Raphi, Hermann, Armin, Sepp, René, Arthur, Zilti, Dani, Katja, Matthias, Angela, Karina, Thomas, Yanis, Nico, Beat, Andrea, Fabian, Tobias, Claudia, Tobias, Lukas, Käthi, Ismael, Salome, Rolf, Bea, Marco, Fabio, Lea, Corinne, cs

-----

Vorschau 4. Indoor OL in Altendorf: Samstag, 12.2.2011
Vormerken, eintragen, und dabei sein!

Organisator: Mädchenriege Altendorf, Rendel Weber
Ort: Mehrzweckhalle Altendorf
Datum: Samstag, 12.2.2011, 13:30 Uhr
Startgeld: Fr.5.- (für Inhaber von OlympicCard oder TalentCard gratis)
Mitnehmen: Hallenschuhe

Anmeldung: 13:30 Uhr. Voranmeldung erwünscht (mit Name/Vorname/Jg./SI-Nr., an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) Teilnahmebegrenzung: 200. ;) - es hat schon 55 Anmeldungen...
Laufgelände: 3-Fach-Turnhalle mit verschiedenen Turngeräten und 2 Garderoben.
Wettkampfform: Alle Teilnehmer absolvieren 4 kleine separate normale Einzel-OL-Bahnen. Von jeder Bahn wird eine Rangliste erstellt. Der erzielte Rang zählt mit den Rangpunkten. Die 3 besten Läufe zählen. Der schlechteste Lauf ist also ein Streichresultat. Sieger ist, wer am Schluss am wenigsten Rangpunkte hat. Alle starten also 4 Mal, gemäss Startliste. Die OLG Galgenen ist zuständig für die OL-Technik (Karte, Bahnlegung, Auswertung).
Startliste mit den 4 Startzeiten nur am Lauftag!
Festwirtschaft!
Ende ca. 17:30 Uhr

Helfer: Raphi, Bea/Marco/Fabio, Pedro, Hermann, Zilti, Armin, Sepp/René, Katja/Dani, Beat, Silvan/Lea/Corinne/cs

-----

Rangliste 3. Indoor OL
Der 3. Indoor OL ist heute erfolgreich mit über 110 begeisterten Teilnehmern durchgeführt worden!

Alle 110 Läufer haben 4 Bahnen à 21 Posten gemacht, alle haben also 84 Posten angelaufen - Total gibt das 9'240 Posten...

Besten Dank den vielen Helfern - speziell Rendel von der Mädchenriege, Chris Hirt für die Cremeschnitten, Armin am Start, Raphi am Computer! :-)

-----

Vorschau 3. Indoor OL in Altendorf: Samstag, 14.11.09
Vormerken, eintragen, und dabei sein!

Organisator: Mädchenriege Altendorf, Rendel Weber
Ort: Mehrzweckhalle Altendorf
Datum: Samstag, 14. November 2009, 13:30 Uhr
Startgeld: Fr.5.- (für Inhaber von OlympicCard oder TalentCard gratis)
Mitnehmen: Hallenschuhe

Anmeldung: 13:30 Uhr. Voranmeldung erwünscht (mit Name/Vorname/Jg./SI-Nr., an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) Teilnahmebegrenzung: 300. ;) - es hat schon 81 Anmeldungen...
Laufgelände: 3-Fach-Turnhalle mit verschiedenen Turngeräten und 2 Garderoben.
Wettkampfform: Alle Teilnehmer absolvieren 4 kleine separate normale Einzel-OL-Bahnen. Von jeder Bahn wird eine Rangliste erstellt. Der erzielte Rang zählt mit den Rangpunkten. Die 3 besten Läufe zählen. Der schlechteste Lauf ist also ein Streichresultat. Sieger ist, wer am Schluss am wenigsten Rangpunkte hat. Alle starten also 4 Mal, gemäss Startliste. Die OLG Galgenen ist zuständig für die OL-Technik (Karte, Bahnlegung, Auswertung).
Startliste mit den 4 Startzeiten nur am Lauftag!
Festwirtschaft!
Ende ca. 17:30 Uhr

-----

Ausschreibung 2. Indoor OL in Altendorf

2. Indoor-OL in Altendorf, in der Mehrzweckhalle, Samstag, 13. Dezember 2008

Am Samstag, 13.12.08, findet in der Mehrzweckhalle in Altendorf der 2. Indoor-OL statt. Ein Indoor-OL funktioniert wie ein gewöhnlicher OL, aber in der Halle. Da ist das Finden der OL-Posten natürlich nicht besonders schwierig, hat aber so seine Tücken. Probleme bereitet eher das hohe Tempo: Sehr schnell in der richtigen Reihenfolge vom richtigen Posten zum richtigen nächsten Posten sprinten. Das braucht schnelle Beine, hohe Konzentration, schnelle Auffassungsgabe und selbstverständlich eine exzellente Orientierung.

An diesem OL kannst auch du dabei sein, es ist ein öffentlicher OL! Komm auch!
Als Wettkampf-Teilnehmer und als Zuschauer bist du herzlich willkommen.
Besammlung/Anmeldung um 13:30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Altendorf.
Ausser den Hallenschuhen musst du nichts mitnehmen. Mitmachen können alle, die ein bisschen Karte lesen können (Mädchen/Knaben/Frauen/Männer, Kinder/Erwachsene, Junioren/Senioren, Profi/Anfänger, 0 bis 100 Jahre).
Am Schluss wird eine Gesamtrangliste erstellt, die auch aufgeteilt wird in folgende Kategorien:
Damen/Herren (17-49j.), Senioren/Seniorinnen (50-), Knaben/Mädchen (-16).

Die spezielle OL-Form in der Halle verspricht Attraktivität und Spannung:
In Qualifikation, Halbfinal und Final werden die Indoor-Champions 2008 erkoren.

Für OL Läufer ...
- eine willkommene Abwechslung im Wintertraining,
- interessante Duelle,
- 3 kurze, konzentrationsmässig sehr intensive Einsätze,
- Gespräche in der Festwirtschaft, usw.

Ort: Mehrzweckhalle Altendorf
Datum: Samstag, 13. Dezember 2008, 13:30 Uhr
Startgeld: Fr.5.-
(für Inhaber von OlympicCard oder TalentCard gratis)
Mitnehmen: Hallenschuhe

Programm:, ab, Wettkampfform
Anmeldung, 13:30 Uhr
1. Qualifikation, 14:15 Uhr, Einzel-Schlaufen-OL
2. Halbfinal, 15:30 Uhr, Massenstart für je 4 Läufer, Einzel-Schlaufen-OL
3. Final, 16:30 Uhr, Einzel-OL

Alle starten also genau 3 Mal. Zuerst allein in der Qualifikation, dann zu viert im Halbfinal, und am Schluss im Final.
Ende ca. 17:30 Uhr

Festwirtschaft organisiert durch Mädchenriege Altendorf!

Voranmeldung an Information erwünscht. Teilnahmebegrenzung: 300. ;)
Nur zwei Vorangemeldete seien hier erwähnt: Benno Schuler OLG Goldau, Chris Hirt OLC Kapreolo

Information: Christoph Stäuble, This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Helfer: Raphi, Zilti, Pedro, Marielouise, Erika, Gerda, René, Sepp Fl, Thuri H, Silvan, Sara, Lea, Corinne, cs

Letzte Neuigkeiten

Thumbnail OL ORIENTIERUNGSLAUF findet bei jedem Wetter statt! :-) OL, eine anspruchsvolle Outdoorsportart im Wald! Mit Helfern der OL-Gruppe Galgenen am richtigen Ort quer durch den Wald rennen :-) Datum,...
Thumbnail       Wir trauern um unseren Ehrenpräsidenten Armin Hegner  11. März 1939 – 18. Juni 2020   Wir danken ihm für die grosse Arbeit, die er für die OLG Galgenen geleistet hat. Als Gründungsmitglied und...
Thumbnail - https://www.onemillionrun.ch/ Die Schweiz läuft gemeinsam aus dem Stillstand Bist auch du ein Teil eines noch nie dagewesenen Sportevents? Lass uns innert 48 Stunden 1 Million Kilometer laufen –...
Thumbnail     3. Etappe ZH Oberländer 3 Tage OL, Egg Hard, Pfäffikon ZH, 2.7.20 H70, 2./17, Sepp Fuchs, 48:25 D10, 6./6, Minna Zwiker, 25:46 DAK, 3./5, Andrea Ehrler-Fuchs, 1:00:16 D35, 1./1, Martina Fuchs,...
Thumbnail *** KaZu-Bericht PISTE-Tag 13.06.2020 Es war ein schöner Samstagmorgen, als um 10:00 Uhr in Freienbach SZ eine Menschenansammlung entstand. Doch diese Leute waren keine Demonstranten, die mit der...
MOD_LATESTNEWSPLUSDATE_MORE_INNeuigkeiten