Kazu Samstag, 27.01.18 (Sandro Schmid)

Ziemlich verschlafen und nicht extrem motiviert beim Anblick des Wetters, trafen wir uns am Samstagmorgen am Bahnhof in Malters. Mehr oder weniger vollzählig machten wir uns auf den kurzen Fussmarsch zum Schulhaus, welches für dieses Wochenende Trainings- und zugleich Schlafplatz sein sollte. Dort trafen wir auf den Rest der Truppe. Nach einer Ansprache der Trainer zogen wir uns um und machten uns auf den Weg zu unserer ersten Trainingseinheit des Tages, ein Intervalltraining auf einer sehr abwechslungsreichen, ca 1km langen Runde. Petrus hatte Erbarmen mit uns und verschonte uns mit dem Wasser von oben. Eine Stunde später waren wir Alle müde, aber zufrieden wieder zurück im Besprechungsraum der Turnhalle.  Anschliessend war Zeit fürs Mittagessen und etwas Erholung bzw. Fussball spielen. Um halb zwei stand Theorie zur Trainings- und Wettkampfplanung auf dem Programm. Nahtlos gings weiter mit einer Rumpfkraftsession in der Turnhalle und anschliessend Spiel und Spass nach unseren Wünschen.
18.30 war Zeit fürs Abendessen - es gab ein köstliches Risotto und zum Dessert Schokocreme. Danach machten wir uns ans Abwaschen und Aufräumen, bevor mit dem ominösen Abendprogramm der letzte offizielle Teil anstand. Es stellte sich als ein lustiges Spiel heraus, mit dem Ziel aus 30 Spaghetti, 5 Marshmallows, etwas Schnur und Klebeband einen möglichst hohen Turm zu bauen.
Anschliessend löste sich das Ganze etwas auf und es wurden verschiedenste Spiele in kleineren Gruppen gespielt, geredet oder sich auch einfach nur erholt. Punkt 22 Uhr lagen wir alle auf unseren Matten in der Turnhalle worauf kurz danach auch das Licht gelöscht wurde.

 

Kazu Sonntag, 28.01.18 (Marco Birrer)

Der Sonntagmorgen kam für die meisten sehr früh (oder war die Nacht so kurz?). Einige waren dennoch schon schnell fit und munter, andere eher weniger...... Nach dem Frühstück kamen wir in den Genuss einer Theoriestunde, wo wir uns der Frage widmeten, wie unser OL-Ablauf von Posten zu Posten funktioniert. Ziel dabei war, uns auf ein Jahr mit weniger Postenfehlern vorzubereiten. Nach dieser mentalen Lektion gingen wir zum physischen Teil über, der aus einem intermittierenden Lauftraining bestand. Dabei ging es unter anderem darum, uns diese eher unbekannte aber sehr intensive Trainingsform vorzustellen und uns somit für mehr Trainingsvariabilität zu inspirieren. Nach dieser Aktivität war auch schon Duschen und Mittagessen angesagt. Dazu wurde gejasst und natürlich auch Sport (Tennis, Skifahren und Langlauf) im TV verfolgt. Danach war Aufräumen angesagt, was allerdings schneller als geplant ablief. Dies war einzig und allein der grossartigen Ordentlichkeit der ZesOLNäkler und ZesOLNäklerinnen zu verdanken. Im Anschluss konnten wir mit dem letzten Training des Kazus, einem Beinachsenstabilitätstraining, beginnen. Auch dieses wurde trotz einiger Vorbelastung noch souverän absolviert. So konnten wir uns schliesslich auf den Heimweg machen, um uns zu Hause vom anstrengenden Wochenende zu erholen:).

 

Letzte Neuigkeiten

Thumbnail Kazu Samstag, 27.01.18 (Sandro Schmid) Ziemlich verschlafen und nicht extrem motiviert beim Anblick des Wetters, trafen wir uns am Samstagmorgen am Bahnhof in Malters. Mehr oder weniger vollzählig...
Thumbnail JWSOC+EYSOC, Velingrand/Bulgarien, Resulate: So 4.2.18, SprintJWSOC M20, 13./52, Nicola Mueller, 19:18EYSOC W17, 10./33, Flurina Mueller, 16:48EYSOC M17, 9./33, Gian Andri Mueller, 15:42   Mo...
Thumbnail 50. Einsiedler Skimarathon, Studen SZ, 11.2.18HE 3.!, HJun 1.!, Müller Nicola, 1:00.52H70+, 7. Hegner Armin, 1:44.53HU50, 5. Brunner Reto, 1:04.25     POM 2018, Evora/Portugal, 10.-13.2.18M35, 3./36,...
Thumbnail 20.Weihnachtslauf Lachen, 3.12.17Mädchen B, 11., Mia Fleischmann, 6:17Knaben B, 3., Lavio Müller, 5:13Mädchen A, 2., Isabelle Gisler, 5:24Knaben A, 1., Corsin Müller, 5:04Knaben A, 2., Flavio...
Thumbnail Ski-OL: Weltcupauftakt in Lappland, Ylläs/Finland 27.11.17, Sprint: Nicola Müller erreichte mit einem technisch perfekten Lauf den 31. Rang. Physisch behinderte ihn aber eine Erkältung. 28.11.17,...
MOD_LATESTNEWSPLUSDATE_MORE_INNeuigkeiten